06. Januar 1962


Kirchliche Weihe der Holzkirche           (15 x 18 m), einer Notkirche, die (unüberlegterweise) auf dem Baugrundstück für die heutige Kirche aufgestellt wird.

30. April 1963

 

Bischof Dr. Franz Hengsbach erhebt die Expositur zur selbstständigen Kirchengemeinde (Rektoratspfarrei) und ernennt Pfarrvikar Wilhelm Schleich zum ersten Pfarrer der Gemeinde.

09. März 1970

 

Die Stadt Hattingen erteilt die Baugenehmigung für die neue Kirche.         Mit den Ausschachtungsarbeiten kann am    5. März begonnen werden.

27. Mai 1972

 

Grundsteinlegung und Richtfest der neuen Kirche. Wegen der Betonbauweise wird der Grundstein mit der Urkunde erst zum Schluss der Rohbauarbeiten im Eingangsbereich eingefügt.

07. April 1973

 

Um 16.00 Uhr findet die Konsekration der neuen Heilig-Geist-Kirche durch Bischof Dr. Franz Hengsbach statt. Anschließend feiert der Bischof mit der Gemeinde die erste heilige Messe im neuen Gotteshaus.

Heilig-Geist-Kirche - Impressionen

              TERMINE

Samstag, 20. April 2019

21.00 Uhr

Osternachtfeier

anschließend Weiterfeier

im Gemeindehaus

Z: Prof. Knoch

Musik: Spontanchor

-------

Sonntag, 21. April 2019

KEINE MESSE

-------

Montag, 22. April 2019

11.00 Uhr

Heilige Messe

Z: Knoch

-------

Mittwoch, 24. April 2019

09.00 Uhr

Heilige Messe

anschließend Frühstück

Z: P. Laubrock

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gemeinschaft Heilig Geist